Neues aus der cult: Intrige auf dem Massagetisch

Kulturkritik

UWE Festival: Andrei Zagorodnikovs “I, Iago” interpretiert Shakespeares berühmten Othello-Gegenspieler

Hat nicht jeder ein bisschen Iago in sich? Kämpft nicht jeder bisweilen mit Eifersucht, ist manchmal intrigant und enttäuscht vom Leben und der Liebe? Erleidet Rachegefühle, Schuldgefühle und Selbstzweifel im Wechselstreit? Mehr lesenExterner Link

Folgen Sie uns!