Probe FLIGHT: das Ensemble

Wie die "Flight"-Proben laufen

31. Januar 2017 • Musiktheater / Operngesang • erstellt von Thomas Dashuber

Noch sind es gut zwei Wochen bis zur Premiere von Jonathan Doves Flight am 17. Februar im Prinzregententheater. Die szenischen Proben zu dieser außergewöhnlichen Flughafen-Oper laufen bereits auf Hochtouren – und wir haben dabei Mäuschen gespielt: Der Fotograf Thomas Dashuber hat eine der Proben besucht und einige Impressionen festgehalten.

Klar: Noch tragen die jungen Sängerinnen und Sänger des Studiengangs Musiktheater/Operngesang Probenkostüme, noch gibt es keine Maske, noch sind Bühnenbild und Beleuchtung provisorisch. Doch bereits jetzt lässt sich erahnen, wie unsere Produktion von Flight wird: bunt, turbulent und sehr, sehr unterhaltsam!

Proben FLIGHT: Andromahi Raptis. Im Hintergrund: Jan Wouters und Pia Buchert
Proben FLIGHT: Clara Corinna Scheurle, Pia Buchert, Vero Miller, Jan Wouters, Andromahi Raptis
Proben FLIGHT: Clara Corinna Scheurle, Stefan Sbonnik, Bavo Orroi
Probe FLIGHT: Ensemble
Probe FLIGHT: Jan Wouters, Andromahi Raptis, Stefan Sbonnik
Probe FLIGHT: Pia Buchert, Clara Corinna Scheurle, Vero Miller, Jan Wouters, Julia Moorman
Probe FLIGHT: Stefan Sbonnik, Bavo Orroi (oben), Vero Miller, Clara Corinna Scheurle, Jan Wouters, Julia Moorman
Probe FLIGHT: Vero Miller, Clara Corinna Scheurle, Jan Wouters, Julia Moorman, Pia Buchert
Probe FLIGHT: Regisseur Balázs Kovalik im Gespräch mit dem Ensemble
Probe FLIGHT: Balázs Kovalik mit Regieassistentin Urte Regler und den Sängerinnen und Sängern der Produktion
Proben FLIGHT: Andromahi Raptis
 

Kommentare