Bühnenbildworkshop 2015

Bühnenbild-Workshop 2015

10. Oktober 2015 • Regie Dramaturgie • erstellt von Katharina Nay

Für die Leitung des diesjährigen Bühnenworkshops konnten Ludwig Haugk (Dramaturg am Gorki) und Barbara Ehnes (Bühnenbildnerin) gewonnen werden. Vom 05.10.2015 bis 10.10.2015 wurde zum Thema „Bote und Botschaft“ konzipiert, diskutiert und präsentiert.

Für das Erarbeiten eines Konzepts zum vorgegeben Thema, das Bauen von Bühnenbildmodellen sowie für das Vorbereiten und Erstellen einer Präsentation hatten die Teilnehmer fünf Tage Zeit. Am letzten Tag des Workshops wurden heute 9 Konzepte vorgestellt und diskutiert.

Zwischen der Theaterakademie August Everding und der Hochschule der bildenden Künste Dresden (HfBK) besteht eine langjährige Kooperation. Ein Produkt dieser Kooperation ist der jährlich stattfindende Bühnenbildworkshop, der alternierend in München und Dresden stattfindet.

In diesem Jahr treffen sich die Studierenden der Studiengänge Regie und Dramaturgie der Theaterakademie August Everding und die Studierenden des Studiengangs Bühnenbild der HfBK Dresden in der bayerischen Landeshauptstadt.

Kommentare