"Artaserse": Der Podcast ist da!

27. März 2018 • Musiktheater / Operngesang • erstellt von Marc Schmuck

Langsam wird es spannend: vergangenen Freitag ging die Münchner Probenzeit von unserem Artaserse mit der Orchesterhauptprobe im Cuvilliéstheater zu Ende. Gerade zieht die komplette Produktion ins Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth um und am 14. April heißt es dann endlich "Vorhang auf" für Wilhelmine und ihren Hofstaat. Wer schon vorab wissen möchte, wie das Konzept des Regisseurs Balázs Kovalik aussieht, findet Antworten in unserem brandneuen Podcast.

Vor der letzten Probe in München: Die gut gelaunte Hofkapelle...
...unter der Leitung von Michael Hofstetter.
Letzte Korrekturen vom Regie-Team, bevor sich die Produktion auf den Weg nach Bayreuth macht.
Servus Cuvilliéstheater, schön war's! Wir sehen uns im Mai wieder.

Kommentare